Neas Thetahealing: ThetaHealing

postheadericon ThetaHealing

Bewusstsein und Unterbewusstsein prägen unser Leben: Wir handeln nach unseren eigenen, über lange Zeit gelernten Glaubensmustern. Sie setzen uns unnötige Grenzen, zwingen uns  Verhaltensweisen auf, mit denen wir uns selbst schaden, und können sogar körperliche Krankheiten auslösen. Oft erkennen wir diese Muster nicht, weil sie uns seit frühester Kindheit begleiten oder uns als selbstverständlich erscheinen. Das sind sie jedoch nicht – wir können sie ändern und zum Positiven wenden!

Hier setzt ThetaHealing an. Das Verfahren nutzt den Thetazustand des Gehirns – jene Hirnwellenfrequenz, die wir beim Traumschlaf oder in Hypnose erreichen. Darin sind wir besonders empfänglich für Suggestionen und haben Zugang zu tiefsitzenden, unbewussten Programmierungen. In einer ThetaHealing-Behandlung führe ich dich in den Theta-Zustand. Dann finden wir gemeinsam die blockierenden Glaubensmuster und ersetzen diejenigen, von denen du dich trennen möchtest, durch solche, die dir dabei helfen, dein Leben nach deinen Wünschen zu gestalten. Auf sanfte und angenehme Weise kannst  du so binnen kürzester Zeit mit alten Traumata abschließen, aus Teufelskreisen ausbrechen, neue, ungeahnte Lebensfreude finden und die psychische Ursache körperlicher Leiden beseitigen.